Seite druckenzurück
Polio Landesverband Schleswig-Holstein

26. März 2020: Corona-Überblick – Info unserer Kooperationspartnerin DGM

Unser Kooperationspartnerin, die Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V. (DGM), hat ihren Mitgliedern hilfreiche Informationen und Links zur Corona-Pandemie zur Verfügung gestellt, die wir hiermit gerne weitergeben:

„Liebe DGM-Mitglieder,

im Zusammenhang mit der Pandemie durch das neue Coronavirus SARS-CoV2 und der damit verbundenen Lungenerkrankung COVID-19 erreichen uns viele Fragen von neuromuskulär Erkrankten, ihren Angehörigen und unterstützenden Fachpersonen. Diese drehen sich um die medizinische Versorgung, Pflege und Assistenz, um Arbeitsrecht, Notbetreuung, um Fragen, wie ich mich als berufstätiger Angehöriger eines Risikopatienten verhalte und vieles mehr. Wir recherchieren fortlaufend und versuchen, Antworten zu finden. Für viele Fragen gibt es leider (noch) keine eindeutigen Lösungen oder Empfehlungen. Die Dynamik in diesem Geschehen ist hoch, es ist kaum möglich, Informationen zu geben, die für einen längeren Zeitraum gültig sind.

Wir haben auf www.dgm.org/aktuelles/corona-ueberblick-hilfreiche-informationen-links für Sie Informationen zu einzelnen Themengebieten und Links zu empfehlenswerten Internetseiten seriöser Institutionen zusammengestellt. Den heutigen Stand der dort veröffentlichen Informationen finden Sie in beigefügtem PDF. Wir versuchen am Ball zu bleiben, nach und nach Antworten auf die häufigsten Fragen zu finden und sie Ihnen auf unserer Website fortlaufend zur Verfügung zu stellen. Es lohnt sich sicher, dort immer wieder hineinzuschauen.

Wir tun was wir können, um Sie in dieser extrem herausfordernden Situation zu unterstützen. Bitte halten Sie uns über Ihre Sorgen auf den Laufenden, informieren Sie uns, wie es Ihnen mit der aktuellen Situation geht, welche Notsituationen sich derzeit wegen Corona ergeben.
Wenden Sie sich an unser Beratungsteam, wir sind weiterhin für Sie da: www.dgm.org/beratung-angebote.

Univ. Prof. Dr. med. Simone Spuler und Dr. Elisabetta Gazzerro hatten uns dankenswerterweise Hinweise zur Risikoeinschätzung für Menschen mit neuromuskulären Erkrankungen zusammengestellt, die wir am 13. März an Sie alle per E-Mail gesendet hatten. Sie finden sie ebenfalls hier zum Herunterladen: www.dgm.org/aktuelles/corona-ueberblick-hilfreiche-informationen-links.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, kommen Sie hoffentlich gesund durch diese schwierige Zeit!

Ihr Team der Bundesgeschäftsstelle


Schwache Muskeln brauchen starke Helfer – unterstützen auch Sie muskelkranke Menschen!


Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V.
Bundesverband
Im Moos 4, 79112 Freiburg
Telefon                              07665 9447-0
Telefax                    07665 9447-20
E-Mail                    info@dgm.org
Internet                 www.dgm.org

—- “

Anhang: corona_infosammlung_dgm_stand_26_03_2020.pdf